Willkommen

Es war einmal …

ein noch recht kleiner blonder Junge, der sich im Urlaub 1973 in Spanien in eine wunderschöne schwarzrote Gitarre verliebte und damit eine Geschichte voller Mißverständnisse in Gang setzte. Zurück in der Heimat begann dann der klassische Gitarrenunterricht beim Jugendmusikring, der ihn aber nur knapp drei Jahre erfüllte.Weihnachten 1976 musste es dann doch endlich eine E-Gitarre sein, auf welcher dann erstmal lautstark der Punk zelebriert wurde. Nicht einmal ein Jahr später musste dann der Classic-Rock und Blues dran glauben, die erste eigene Band ließ nicht lange auf sich warten. 1982 nach einer beruflichen Neuorientierung entschied er sich völlig blauäugig Musik zu studieren, ohne wirklich zu wissen, welch hohe Vorraussetzungen man schon für die Aufnahmeprüfung erfüllen muß. Nach einigen Umwegen war es dann 1989 soweit und das Studium an der Musikhochschule Detmold, Abteilung Dortmund (Prof.Kämmerling) konnte beginnen.

Seit dem Examen 1994(IP/AME) arbeite ich als freiberuflicher Gitarrenlehrer und unterrichte an der Rudolf-Steiner-Schule Dortmund und zu Hause in Dortmund Dorstfeld.

Musikalischer Weg

Nach den ersten drei Jahren klass.Unterrichts, in denen ich mich auch schon am Folk versuchte, kam eine ca. vierjährige Rock-Episode.Danach ging es ohne große Umwege zum Jazzrock, Jazz und Funk. 1983 stieg ich in eine der ersten Klezmergruppen Deutschlands KINDERLECH ein und blieb ca. 20 Jahre. In dieser Zeit spielten wir bundesweit eine Vielzahl von Konzerten mit dem Höhepunkt Kulturaustausch Buffalo USA, welches wir zusammen mit den Jungen Philharmonikern, einem Knappenchor und einer Dixielandband besuchen durften. Wir spielten dort viele Konzerte und wohnten bei Einheimischen, wo wir eine fantastische Gastfreundschaft genießen durften.

In all den Jahren war ich Mitglied in unzähligen Bands wie z.B. Klyps, Stevie Gray Band, Solution, Midas Touch, String, Hummingbird, The Dangerous Kitchen (Zappa)…..

Ca. 2001 gründete ich zusammen mit dem Ex-Solution Sänger Martin Willnow die Retrorockband QUIXOTE.

Seit 2010 spiele ich zusammen mit dem Multitalent Peter Sturm Renaissance-Lieder von John Dowland, die mich äußerst faszinieren, weil sie musikalisch eine absolute Sonderstellung in der gesamten Musikgeschichte einnehmen.

 Fotos: Henry Schopp

www.schopp-photography.de                                                                                                                         www.dresdner-gitarrenlehrer.de